Projektauslagerung in eigenes www

Ursprünglich während einer Eingebung in den Rauhnächten am 31.12.2018 als Neujahrsritual und Projekt der Liebesflüsterei entstanden, möchten die Splitterbrötchen nun ganz eigenständig in die Welt 🙂 . Denn sie, wir, Ihr (?), haben jede Menge zu sagen und Entsprechendes vor.

Lies‘ bei Interesse gern unseren allerersten Beitrag zum > Neujahrsritual.

Wir würden uns sehr freuen, wenn sich Dein Herz von den Splitterbrötchen angesprochen fühlt und zusammen mit uns splittern möchte. Im Kleinen wie im Großen ist jeder mit dem willkommen, was und wer er/sie ist.

Vielleicht suchst Du Anschluss, Austausch, möchtest Deine Einsamkeit beenden oder einfach andere Menschen kennenlernen, selbst wachsen und/oder etwas für unsere gemeinsame Welt beitragen. Ob Du Dich als Einzelperson anschließen, örtliche Gruppe(n) aufbauen oder Deine eigenen Projekte streusseln möchtest, wir freuen uns auf Dich, wenn Deine Grundwerte mit unseren übereinstimmen.

Alle Details findest Du auf den Menüseiten.

Herzlichst,
Tanja – ein Splitterbrötchen

Ein Kommentar zu “Projektauslagerung in eigenes www

  1. Hallo liebste BesucherInnen,

    Wir freuen uns sehr auf und über Eure Kommentare.
    Da solche Funktionen gern von dubiosen oder menschenverachtenden Systemen verwendet und mit Spam vollgemüllt werden, prüfen wir jeden vor Freischaltung manuell. Daher kann es eine Weile dauern, bis Dein Beitrag freigeschaltet wird.

    Wir wünschen Dir eine zauberhafte Zeit!
    Deine Splitterbrötchen

    Die Avatare der Kommentatoren kommen von Gravatar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*